Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können sowie zu Statistik- und Analysezwecken (Web-Tracking). Weitere Informationen dazu und die Widerspruchsmöglichkeit zum Web-Tracking finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

DVD "Thema: Alkohol"

2014 1 von 6 weiter

Zielgruppe:

Fachkräfte aller Schul-, Bildungs- und Fördereinrichtungen, LehrerInnen, MultiplikatorInnen

Thema/Gegenstand:

Thema: Alkohol - Filme und Arbeitsmaterial für Schule und Jugendarbeit

Maximale Bestellmenge: 1

Lehrkräfte, Lehramtsstudierende und Lehramtsanwärter/innen können über den Bestell-Link ein kostenloses Exemplar anfordern.

Bei Bedarf von mehr als einem Exemplar senden Sie Ihre Bestellung bitte per E-Mail mit einer ausreichenden Begründung.

Erscheinungsjahr:

2014

Inhalt/Abstract:

Die DVD „Thema: Alkohol“ enthält drei Filme sowie verschiedene Arbeitsmaterialien (pädagogischer Leitfaden, Arbeitsblätter, interaktive Tafelbilder, Folien). Die Medien und Materialen sind für die Suchtprävention in den Klassen 7-10 konzipiert.
Die Filmangebote der DVD setzen unterschiedliche, sich ergänzende Schwerpunkte. Der Spielfilm „Die Chance“ thematisiert Wünsche, Sehnsüchte, Probleme und Sorgen von Jugendlichen. Erzählt werden die Erlebnisse der Schülerin Jana mit dem Thema Alkohol: zarte Gefühle der Liebe werden zerstört und aggressives Verhalten gefördert.

Der pädagogische Leitfaden bietet Informationen zum Thema Suchtverhalten, Suchtprävention und Alkohol sowie methodisch-didaktische Hinweise zum Einsatz des Medienpakets.

In den fünf dokumentarischen Kurzfilmen „In Echt“ berichten neun Jugendliche bzw. junge Erwachsene über ihren Umgang und ihre Erfahrungen mit Alkohol. Sie sprechen sowohl über Beweggründe zu trinken als auch über Einstellungen, Wirkungen und Folgen von Alkoholkonsum.

Der in sieben Module gegliederte Sachfilm „Wissenswert“ konzentriert sich auf die Vermittlung von Sachinformationen zum Thema Alkohol, wie z.B. die Geschichte des Alkohols, gesundheitliche Folgen und gesetzliche Regelungen des Konsums.

Ergänzend zu den drei Hauptfilmen befinden sich auf der DVD Interviews mit Experten aus dem Bereich Suchtprävention zu diversen Aspekten rund um das Thema Jugendliche und Alkohol, wie z.B. die Wirkung des Alkohols auf das sich ausbildende Gehirn oder die Belastung von Beziehungen durch die Alltagsdroge.

Mit der didaktischen DVD wird das Ziel verfolgt, über das Suchtmittel Alkohol aufzuklären und einem gesundheitsschädlichen Konsum vorzubeugen. Den Schülerinnen und Schülern soll verdeutlicht werden, welche Gefahren von Alkohol ausgehen können und wie wichtig ein verantwortungsvoller Umgang ist.

Bestellmöglichkeiten:

Bestell-Nr.: 99200000; DVD

Schutzgebühr: entfällt

BZgA, 50819 Köln Köln, Fax-Nr. 0221-8992-257

Ausleihmöglichkeiten:

Die DVD kann bei allen Landesbildstellen und Landesfilmdiensten, bei den kommunalen Medienstellen sowie bei den evangelischen und katholischen Medienzentralen ausgeliehen werden.

Verleih-Adressen im Überblick

Weiteres zu diesen Informationen finden Sie hier: