Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Diese dienen dazu, Ihnen Servicefunktionen anbieten zu können sowie zu Statistik- und Analysezwecken (Web-Tracking). Weitere Informationen dazu und die Widerspruchsmöglichkeit zum Web-Tracking finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Handbuch "Wie Filme Wirkung zeigen"

Archiv1999zurück 4 von 5 weiter

Zielgruppe:

Fachkräfte aller Schul-, Bildungs- und Fördereinrichtungen

Thema/Gegenstand:

Neue medienpädagogische Konzepte und Methoden für den Einsatz von Filmen zur gesundheitlichen Aufklärung.

Medienart:

297seitiges Handbuch, farbig, 15 x 21 cm

Erscheinungsjahr:

1999

Inhalt/Abstract:

Das umfangreiche Handbuch stellt anhand ausgewählter Filme der BZgA zu den Gesundheitsthemen

  • Allgemeine gesundheitliche Aufklärung
  • Aidsaufklärung
  • Suchtvorbeugung
  • Sexualaufklärung

24 verschiedene medienpädagogische Methoden vor, mit deren Hilfe die Wirksamkeit der Filme erhöht und die in ihnen enthaltenen Botschaften vertieft werden können.

Pädagogische Fachkräfte, die audiovisuelle Medien in ihrer Arbeit mit Erwachsenen, vor allem aber Kindern und Jugendlichen einsetzen, erhalten eine Vielfalt an Arbeitsanleitungen und Möglichkeiten einer wahrnehmungsorientierten, von Interaktion und Kreativität geprägten Medienpädagogik. Die Bandbreite der Methoden reicht von emotional-spielerischen Ansätzen über den Einsatz verschiedener Medien, wie z. B. Fotobatik, Tesafilmdias, Sofortbild-Fotos, Videos, bis hin zur kognitiv-analytischen Arbeit. Zu jedem Film werden Transferthemen angeboten, die über das eigentliche Thema hinausgehende und weitere Gespräche veranlassen können.

Weitere Filme der BZgA zu einem bestimmten Themenbereich sind den entsprechenden Filmkapiteln in einer kurzen Übersicht angefügt. Die anhand der ausgewählten Filme entwickelten Methoden bieten Bearbeitungsformen, die bei entsprechender Voraussetzung auch bei diesen Filmen der BZgA und anderen Filmen eingesetzt werden können.
Interessante Hinweise für den pädagogischen Einsatz von Medien finden sich auch in den verschiedenen Aufsätzen zur gesundheitlichen Situation von Kindern und Jugendlichen und zu neuen Erkenntnissen über deren Seh- und Wahrnehmungsweisen.

Bestellmöglichkeiten:

Bestell-Nr.: 99000002; Handbuch

Schutzgebühr: 2,50 Euro inkl. Versand

Das Handbuch kann hier downgeloadet werden.

BZgA, 51101 Köln, Fax-Nr. 0221-8992-257